Veranstaltung zum Thema Sicherheit im Sahlkamp und in Vahrenheide

 
 

Wir alle leben gerne hier in den Stadtteilen Sahlkamp und Vahrenheide, denn für viele von uns ist das ein liebenswerter Wohnort, wo man sich kennt, sich gerne begegnet, und ein gutes Leben führen kann. Wir kennen die schönen Seiten in beiden Stadtteilen und wissen um ihre Vorteile. Doch nach den Vorfällen und Presseberichten in den letzten Tagen und Wochen fühlen sich wieder mehr Leute verunsichert, haben Fragen und Sorgen, denen wir uns als Politik gerne annehmen würden.

 

Daher möchten wir alle Interssierten ganz herzlich dazu einladen, mit der Politik vor Ort ins Gespräch zu kommen und mit uns über die aktuelle Lage zu sprechen. Auch die Polizei nimmt daran teil und ist für Sie da.

Wann? Montag, 23. April, um 18 Uhr

Wo? Grundschule Hägewiesen, Hägewiesen 111, 30657 Hannover

 

An der Diskussionsrunde nehmen teil:

- Herr Stephan Manke, Staatssekretär des Innenministeriums

- Frau Tanja Wulff-Bruhn, Leiterin des Polizeikommissariats Lahe

- Herr Adis Ahmetovic, Bezirksratsherr Bothfeld-Vahrenheide

- Frau Afra Gamoori, Ratsfrau der Landeshauptstadt Hannover

- Herr Harry Grunenberg, Bezirksbürgermeister Bothfeld-Vahrenheide

 

Kommen Sie einfach dazu und sprechen Sie mit uns!

Alle sind herzlich eingeladen. Über eine kurze Anmeldung bis zum 22. April würden wir uns unterafra.gamoori@spd-vahrenheide-sahlkamp.de freuen, ansonsten können Sie natürlich auch einfach spontan vorbeischauen. Wir freuen uns auf Sie!