Herzlich willkommen...

Ubvwahlen2015 Afra
 

...beim SPD-Ortsverein Vahrenheide-Sahlkamp!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internetseite angewählt haben.

Sie finden hier reichlich Informationen über den Vorstand, über unsere Mandatsträger und Mandatsträgerinnen im Bezirksrat, Rat der LHH, in der Region und unsere Arbeit vor Ort im Allgemeinen.

Weiterhin können Sie die neuesten Termine von Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen abrufen. Gleiches gilt für Positionspapiere, Anträge und ähnliches mehr.

Wenn Sie außerdem über die Gliederungen der SPD oder über unsere Abgeordneten im Bundestag, im Niedersächsischen Landtag, in der Region oder im Rat der Stadt Hannover etwas erfahren wollen, dann finden Sie diese Informationen über Links.

Fragen oder Anregungen können über das Kontaktformular gerne an uns weiter geleitet werden. Ansonsten können Sie mich auch gerne direkt über meine Kontaktdaten erreichen. Wir freuen uns jederzeit über Ihre Mitteilung.

Herzlich

Ihre und Eure

Afra Gamoori
Ortsvereinsvorsitzende

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Fuvm-01
 

Öffentlicher Besuch der Flüchtlingsunterkunft am Vahrenheider Markt

Am Dienstag, 23. Februar, fand ein öffentlicher Besichtigungstermin der neuen Flüchtlingsunterkunft am Vahrenheider Markt statt. Bald ziehen die neuen Nachbarinnen und Nachbarn ein, überwiegend Familien. Es haben sich bereits über 60 Ehrenamtliche gemeldet, sich im Nachbarschaftskreis Vahrenheide zu engagieren und den neu Ankommenden zu helfen. Der SPD-Ortsverein Vahrenheide-Sahlkamp begrüßt die Initiative und unterstützt das Engagement. mehr...

 
Obr1
 

ONE BILLION RISING - Stimmen gegen Gewalt an Frauen

Hannover fordert: Stoppt sexualisierte Gewalt! Immer. Überall. Ausnahmslos!
Petra Mundt, die kommunale Gleichstellungsbeauftragte der Region Hannover, eröffnete die Aktion ONE BILLION RISING am Kröpcke. Cornelia Rundt, Ministerin für Soziales, Gleichstellung & Gesundheit in Niedersachsen (SPD), und Anne Wizorek, Verfasserin von ‪#‎ausnahmslos‬, hielten Reden zur Bekämpfung von Sexismus und Rassismus. Das Aktionsbündnis gab selbst nochmal Statements ab, u.a. auch unsere Vorsitzende Afra Gamoori. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Für Gleichstellung bei der Familien- und Erwerbsarbeit

Zum Equal Pay Day am 19. März fordert Cornelia Rundt, Niedersachsens Sozial- und Gleichstellungsministerin, eine Gleichstellung der Frauen und Männer bei der Familienarbeit ebenso wie bei der bezahlten Erwerbsarbeit. Aktuellen Zahlen zufolge, die zum internationalen Aktionstag für die gleiche Bezahlung von Frauen und Männern veröffentlicht wurden, verdienen Frauen 21 Prozent weniger als Männer, das heißt: 16,20 Euro durchschnittlicher Bruttostundenverdienst für Frauen und 20,59 Euro für Männner. mehr...